1. Juni 2014

Diese ersten Blöcke zu meinem "Sonne und Mond"-Quilt ...

...  liegen seit mindestens einem Jahr in meinem Regal in einem Karton und warten auf ihre Ergänzungen ...



Die einzelnen Blöcke haben eine Kantenlänge von ca. 10" x 10",
die Anordnung (oben) hat momentan die Maße von 103cm x 150cm ...

Ich könnte mir vorstellen, noch weitere Blöcke in diesen warmen Farbtönen aus meinem derzeitigen Stash dazu zu arbeiten, um die obige Farbpalette noch ein wenig zu erweitern ...
Die später evtl. überschüssigen Blöcke ließen sich dann in der Rückseite mit einarbeiten ...


Im Karton fand sich auch eine Auswahl an Stoffen für den zweiten Teil der Blöcke ...
Mit Sicherheit werde ich auch diese vor der Weiterarbeit noch um einige weitere Stoffe ergänzen ...






Es war ein bisschen wie "Weihnachten", vorhin, als ich den großen Karton geöffnet und ausgepackt habe ...   ;)

Meine Intention ist es, mit diesem Post die Idee zu diesem Quilt weiter zu geben ...

Doch - mit dem Schreiben und über das Präsentieren meiner "Anfänge" auf dieser Seite - habe ich jetzt auch ein bisschen den Ehrgeiz, hier irgendwann einmal den FERTIGEN Quilt zu zeigen ...


Für alle diejenigen unter euch, die nicht so lange warten möchten, bis ich hier - evtl. irgendwann - eine Foto-Serie zu meiner Weiterarbeit einstelle, findet sich die Anleitung zum Quilt unter ... 


Ein wunderbar kleinschrittiges und gut erklärtes Video zur Herstellung des "Radiant Suns"-Block wurde eingestellt von kayewood

Radiant Suns Quilt Pattern by Cara Gulati of Doodle Press Designs

... Anleitung ab 04:09 Minuten ...


Dies ist das dazu gehörige Template-Set ...


Wer ein Interesse daran hat, diesen Quilt nachzuarbeiten und sich dazu die obigen Templates besorgen möchte, findet unter Kaye Wood's Video einen Link zum Shop ...

                                              

Die genaue Anleitung für den Quilt kommt mit den Templates ...


Evtl. Fragen beantworte ich dir gerne ...



Kommentare:

  1. Liebe Kirsten, ich bin echt beeindruckt von den wunderschönen Quilts - besonders, dass Du daran auch noch nachts arbeitest... Viele liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine Überraschung, hi, liebe Beate, ich freue mich, dich hier zu finden und auch darüber, dass dir gefällt, was du siehst ... ;) Ganz herzliche ZurückGrüße! Bis bald! Kirsten

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du meinen Blog besuchst ... 8°) Hast du eine Anregung oder einen Tipp für mich? ... eine Frage zu meiner Arbeit? ... oder vielleicht konstruktive Kritik? ... Ich bin an einem echten Austausch sehr interessiert ... und antworte gerne ... ;)))