10. April 2015

Die 11.111 Klicks-Marke ist überschritten ;))) ... und ein "Giveaway" ...

Gerade eben (09. April 2015, 11.35h) gab es den 11.111 Klick auf meinem Blog ...

Gestartet habe ich ihn im Mai 2014 ... habe mir das "Handwerkszeug" für die Gestaltung in nächtelanger Kleinarbeit alleine und recht hart erarbeitet ... denn ich hatte keine Ahnung, wie das geht ...

Am 19.05.2014 ging dann mein erster Post über meinen alles entscheidenden "LernQuilt" online ... und ich war stolz-wie-Oskar ...  ;)))
Dieser Quilt war für mich der Eintritt in mein QuilterinnenLeben, mit ihm hat ALLES begonnen ...
und dieser erste Post war mein offizieller Schritt in eine wundervolle deutsche und  internationale Quilter-Gemeinschaft ...

Um meine ersten 11.111 Blog-Klicks und diesen ersten, für mich so sehr entscheidenden Quilt zu feiern, möchte ich hier ein GIVEAWAY ausschreiben:

Unter allen denjenigen, die sich bis einschließlich Sonntag, 19. April 2015 24.00h unten mit einem Link zu ihrem für sie selbst (!!!) alles entscheidenden Quilt einstellen, verlose ich am Montag (20.04.) folgendes Buch (natürlich ohne die Schildkröte ;) ):


Das Buch ist aktuell und modern, reich und detailiert bebildert, gut erklärend und  ;) ... lässt sich wunderbar auch auf den Wonky-Bereich übertragen ... wer mag ...  ;)))

... und es steht sowohl in deutscher als auch in englischer Fassung zur Verfügung, so dass sich weltweit alle interessierten Quilterinnen an dieser Verlosung beteiligen dürfen!!!

Und nun bin ich sehr gespannt auf deinen Quilt ...  And now I really wonder for your quilt ...  ;)))


Welcher Quilt ist der für dich alles entscheidende Quilt, der dich irgendwann einmal hat "süchtig nach mehr" werden lassen?  ;)))

Is there one special quilt that got you addicted to making more and more quilts?

Danke für's Teilen und ... viel Glück!  ;°)))

Thank's for sharing it and ... good  luck!  ;°)))






Kommentare:

  1. Wird als Tischdecke, Puppen- und als Spielteppich benutzt :-) Die Farben gefallen mir immer noch! Danke für das Giveaway :-)
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kirsten,
    es ist nicht mein erster Quilt, aber schon der, der viel verändert hat. Mein erster Quilt ist so alt, der ist nur auf Papier abgelichtet und wird im Auto benutzt.
    Vielen Dank für das Giveaway.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kirsten, das war mein erster Quilt bei dem ich die Blöcke so lange hin- und hergeschoben habe bis er ganz mein Quilt war. Ich werde ihn niemals hergeben. Auch wenn ich ihn heute ein wenig anders machen würde. Aber das kommt noch, wenn auch mit anderen Farben. Vielen Dank für das Link-up und dein Schnapszahl-Give-Away. Ein schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kirsten,
    Quilt würde ich jetzt nicht unbedingt sagen,
    unter gequiltet stell ich mir was viel Aufwändigeres vor,
    dennoch hat mich das Teilchen Tage beschäftigt und es wird wirklich geliebt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsten,
    das Erstlingswerk ist nach jahrelanger Nähabstinenz entstanden. Seitdem bin ich wieder infiziert und dies mit wachsender Begeisterung.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Hallo lieber Kirsten, danke für das mitmachen! :-) Mein Oriental Wedding quilt war für Freunde die neuen Minate unterwegs in Osten von Europe und Westen von Asien vebracht haben. Das wollte ich in diese Decke ipeinbringen und verspiegeln. Die "fussy cut" Teile symbolisieren die Ehe - mehr als 25. Die Ringe - die Familie mit immer einer der im Vorgrund ist. Und Die Farben des Orients. Ich habe auch das Quilten ausgesucht.... Ganz tolle Ananas-ähnliche pods...und natürlich nur von der beste Long Arm Quilterin Deutschlands - Brigitte Heitland! Dann habe ich gewußt was ich wollte werden - Quilt Designerin! Liebe Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  7. Und ich habe gewonnen! Und schmöckere schon fleissig in dem Buch. Wunderbar! Tausend Dank!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du meinen Blog besuchst ... 8°) Hast du eine Anregung oder einen Tipp für mich? ... eine Frage zu meiner Arbeit? ... oder vielleicht konstruktive Kritik? ... Ich bin an einem echten Austausch sehr interessiert ... und antworte gerne ... ;)))