1. Juni 2015

Wenn Buntpapier und Nähmaschine aufeinander treffen ...

kann Interessantes entstehen ... so geschehen in der Woche vor Ostern, als ich meine Cousine besucht habe ...

Christine@Buntpapierfabrik stellt wunderschöne Kleisterpapiere her ... und daraus wiederum entstehen dann herrliche Collagen, Postkarten und Buchhüllen und Vieles mehr ...

Und Christine kann Muster zaubern, in Teilen soooo schön, dass ich sie bereits bekniet habe, daraus Patchworkstoffe drucken zu lassen ... leider wehrt sie sich mit Händen und Füßen ... doch werde ich mal - zum Wohle aller PatchworkerInnen - hartnäckig am Ball bleiben ... versprochen ... ;)))

Da wir in unseren drei Tagen irgendetwas gemeinsam ausprobieren und gestalten wollten, kam Christine auf die Idee, unsere beiden Künste doch einfach mal zusammen zu bringen ...
Gesagt, getan ... Christine lieferte ihre Kleisterpapiere und ich das Pattern, ein Disappearing-9-Patch ... sie schnitt zu, probierte herum und klebte auf (hier und hier) ... und ich "patchte" diese Ergebnisse mit der Nähmaschine und einem kleinen Zickzack-Stich fein säuberlich zusammen (hier) ...

Es sind im Laufe der Tage auch noch andere Arbeiten entstanden, in denen ich z. B. mit dem Drunkard's Path experimentiert habe, doch leider sind alle unsere Fotos in Christine's Apparat gelandet (der ist einfach viel besser als der meine) ...  ;)))
Unsere gemeinsame Zeit war inspirierend, arbeitsreich und auf vielen Ebenen sehr intensiv ... und verging wie im Fluge ...

Nachdem ich schon längst wieder zu Hause war, klapperte eines Tages - wie ja so oft in letzter Zeit - mal wieder überraschend mein Briefkasten ...  ;)))


... und heraus holte ich dieses Päckchen ...


... so liebevoll eingeschlagen ... in so außergewöhnliches Geschenk"papier" ...  ;)))


Und zum Vorschein kam ... unser PapierGenähtes in neuer "Form" ...


... dazu ein paar schöne Geschenkanhänger ...  ;)))

Christine hat aus unseren PapierPatch-Resultaten ein kleines Büchlein gezaubert, das viele Überraschungen in sich birgt und (fast) unendlich erweiterbar ist ... schaut selbst ...  ;)))





Und nun noch ein paar Details, die Christine's Buntpapiere noch genauer zeigen und Strukturen erkennen lassen ...




Vielen lieben Dank, Christine, für diese schöne Zeit bei dir/euch ... und für diese wundervolle Erinnerung an unser gemeinsames Tun ...  ;)))

Kommentare:

  1. WAHNSINN!!!!!!
    Das ist ja mal super grandios! Und dieses Schriftpapierstück machte es wirklich einmalig. Ich freue mich sehr das tolle Buch bald zu sehen.

    AntwortenLöschen
  2. Ach, liebe Kirsten, da fehlen mir die Wort, ich bin ganz gerührt.....
    Du hast mir mit deinem Post eine ganz große Freude gemacht!
    Allerallerliebste Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du meinen Blog besuchst ... 8°) Hast du eine Anregung oder einen Tipp für mich? ... eine Frage zu meiner Arbeit? ... oder vielleicht konstruktive Kritik? ... Ich bin an einem echten Austausch sehr interessiert ... und antworte gerne ... ;)))