17. August 2015

Meine "sommerlichen" Wonky-Bee-Ergebnisse ...

für die "The 12 Bowlegged Curvy Bees" ...


Einen Teil der Juni-Blöcke für Tina@lieblingsstück** habe ich ja bereits hier mit einem kleinen Wonky-Haus-Tutorial eingestellt ... Ihr erinnert euch: In diesem Monat sollten wir selbst ausgewählte Motive für einen Kinder-Quilt nähen ...

Nach dem Haus und dem Baum mit dem niedlichen KatzenStoff, wollte ich Tina eigentlich ein richtiges  Pärchen "schiefer" Katzen nähen, doch aus den "schiefen" Katzen sind dann eher zwei "Wilde Kerle" geworden ...  =)




Wer die "Wilden Kerle" von Maurice Sendak noch nicht kennt, goog't bitte hier ...  =)))
Später segelte noch ein Wonky-Boot auf offener See im Sturm dazu ...


und eines in ruhiger See ...


und zu guter Letzt erblühte eine "krumme" Blume ...


Irgendwie ist es mir dieses Mal sehr schwer gefallen, die Blöcke zu nähen, nicht des Nähens wegen, sondern weil ich lange nicht wusste, WAS ich nähen sollte ... die Aufgabe war dieses Mal sehr offen und ich persönlich bin ja recht "Detail-verliebt"  =)  ... Ich habe ziemlich lange an den  einzelnen Blöcken gearbeitet und es hat mir jedes Mal viel Spaß gemacht, dabei zuzusehen, wie sie sich so nach und nach unter meinen Händen weiter entwickelt haben ...  =D
Danke, Tina, für diese schöne Aufgabe ... Auf deine beiden Kinder-Quilts bin ich schon sehr gespannt ... 8)))


Im Juli haben wir für Susanne@Lizinnie genäht ... Susanne hat sich ein Wonky-Wort von uns gewünscht ... auch für ihre Aufgabe habe ich länger gebraucht, als ich eigentlich gedacht hatte ... allein schon deshalb, weil es mir ziemlich "schwer" fiel, überhaupt ein nachhaltig passendes  Wort zu finden ...

Meine erste, ziemlich schnelle Idee war "higgledy-piggledy" (kunterbunt), weil ich dieses Wort sofort mit Susanne's Arbeiten in Verbindung bringe und dazu klingt es sehr lustig ... die ersten drei Buchstaben waren bereits genäht, als ich eines schönen Tages von einem Hunde-Spaziergang zurück kam und alles wieder umgeworfen habe ...


wurde das neue und endgültige Wort meiner Wahl ... Für mich steckt die ganze Welt in ihm, WENN ich es auf allen Ebenen genieße ...  und besser als Susanne und einige andere es hier ausgedrückt haben, kann ich es nicht sagen ...  =D
Eine tolle Idee für einen Bee-Quilt, Susanne ... Auf dein Gesamt-Ergebnis bin ich schon jetzt sehr neugierig ...  ;)))


In diesem Monat August ist Martina@Malu2711 unsere Königin ... sie hat sich grau-braun-beige Wonky-"Blätter" von uns gewünscht und eine Anleitung dafür findet sich auf ihrem Blog ...
Bisher habe ich 4 Blätter genäht ... zwei für Martina ... und zwei für mich ...  ;)))



Ich arbeite die Blätter parallel, weil ich darüber - unterm Strich - weniger Stoff verbrauche (Bild 1 zeigt die kleinen "Reste") ... und die am Ende "überzähligen" hellen Blätter mit dem dunklen Hintergrund ergeben eventuell ein schönes Kissen für mein Sofa ...  =)

Wer die Blätter in dieser Art  gern nacharbeiten möchte, findet hier auf dem Blog demnächst ein Tutorial dazu ...